Kinder- und Jugendpsychiatrische Praxis

Dr. med. Christian Kiefer

 

Datenschutz

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraph 22 Absatz 1 Nr 1. lit. b) Bundesdatenschutzgesetz.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweitmöglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Bitte beachten Sie dies bei der Übermittlung personenbezogender Daten wie medizinisch-therapeutischer Vorbefunde etc!

Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Server-Log-Files
Jeder Besucher der Homepage wird automatisiert von der Telekom, bei der diese Homepage gehostet ist, in einem Logfile erfasst. Die IP-Adressen werden "pseudonymisiert" (Telekom). Es findet keine pesonenbezogene Speicherung von Daten durch die Telekom statt.

Die eingesetzten Webserver und Statistikprogramme speichern z. B. standardmäßig:

- den Browsertyp und die -version
- das verwendete Betriebssystem
- die zuvor besuchte Web-Site (Referrer-URL)
- den Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
- die Uhrzeit der Server-Anfrage

Cookies
Beim Aufruf dieser Homepage wird ein sogenannter Session-Cookie gesetzt. Der Besucher der Webseite muss einem Session-Cookie nicht explizit zustimmen. Der Session-Cookie wird beim Schließen des Browsers automatisch wieder gelöscht.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie erhalten jederzeit unentgeltlich Auskunft über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu Ihrer Person sowie zur Herkunft, dem Empfänger und dem Zweck der Datenerhebung sowie Datenverarbeitung. Außerdem haben sie das Recht, die Berichtigung, die Sperrung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen.

Ausgenommen hiervon sind Daten, die aufgrund gesetzlicher Vorschriften aufbewahrt oder zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung benötigt werden. Damit eine Datensperre jederzeit realisiert werden kann, werden Daten zu Zwecken in einer Sperr-Datei vorgehalten. Werden Daten nicht von einer gesetzlichen Archivierungspflicht erfasst, löschen wir Ihre Daten auf Ihren Wunsch. Greift die Archivierungspflicht, sperren wir Ihre Daten. Für alle Fragen und Anliegen zur Berichtigung, Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an den Praxisinhaber:

Dr. med. Christian Kiefer
Praxis für seelische Gesundheit im Kindes- und Jugendalter
Lepperhammer 19
51766 Engelskirchen
Tel: 02263 - 92 90 20
Fax: 02263 - 92 90 210
sekretariat@online.de

Darüber hinaus unterliegen wir als Arztpraxis selbstverständlich der ärztlichen Schweigepflicht gegenüber Dritten.

Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit NRW
Kavalleriestr. 2-4
40213 Düsseldorf

Datenschutz und weiterführende Links
Diese Erklärung zum Datenschutz gilt nur für unsere Website und deren Unterseiten. Unsere Website kann Links zu anderen Anbietern enthalten, auf die sich diese Erklärung nicht erstreckt. Wenn Sie unsere Website über einen Link verlassen, wird empfohlen, die Datenschutzrichtlinie der dann angesteuerten Website aufmerksam zu lesen.

Abmahnungsvorbehalt
Sollten Inhalt oder Aufmachung unserer Seiten Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, bitten wir um eine entsprechende Nachricht. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrechts-Verletzung durch Schutzrechts-Inhaber/Innen selbst darf nicht ohne unsere Zustimmung stattfinden.

Werden Passagen zu Recht beanstandet, so verpflichten wir uns zur unverzüglichen Entfernung ohne zusätzliche Aufforderung durch einen Rechtsbeistand. Von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und behalten uns vor, Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen anzustrengen.